Copyright: Johannes Keuser

Johannes Keuser

Seit 2002 ist also die realistische Ölmalerei als Rückbesinnung auf alte Meister und konsequente Weiterentwicklung der Malerei der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts mein Metier.

Wollten letztere noch die Banalität der Dinge des Lebens darstellen als Kritik an den bestehenden Gesellschaftsverhältnissen, geht es mir auch darum, die heutige Zeit mit meiner Malerei festzuhalten. Manchmal mit einem ironischen Augenzwinkern auf das, was mir wesentlich erscheint. – Ein anderes Mal mit einer kritisch gesellschafts-politischen Aussage. Denn das Schauspiel des menschlichen Lebens ist immer wieder neu, bunt und aufregend.

www.johannes-keuser.de

 

Zu den Bildern von Johannes Keuser ▶

Copyright: Sigrid Wolf

Sigrid Wolf

2004 begann meine künstlerische Ausbildung in der Kreativ-Werkstatt in Troisdorf. Meiner Dozentin Nicola Denuell fiel es nicht schwer, mich  für die Experi-mentelle Kalligraphie zu begeistern. Gedichte, Aphorismen oder Zitate sind die Basis für meine Bilder.

Inhalt, einzelne Worte und die vermittelte Stimmung dieser Texte sind wesentliche Parameter für die anschließende Umsetzung in Schrift, Farbe und Form. Oft werden dabei Schrift und einzelne Buchstaben zu rein graphischen Elementen, die mit den Strukturen der Bilder zu einer visuellen Einheit verschmelzen.

siwo-art@t-online.de

Zu den Bildern von Sigrid Wolf ▶

Copyright: René Kunkel

René Kunkel

Die intensive Wahrnehmung seiner Um-gebung drängte René Kunkel schon früh dazu, seine Sicht der Dinge festzuhalten.

Hierzu nutzt er die unterschiedlichsten Materialien – auch plastische Arbeiten entstehen.

Wenn zu Beginn seines künstlerischen Schaffens eine  naturalistische Umsetzung  alltäglicher Dinge  und vor allem der Natur seiner saarländischen Heimat im Mittel-punkt steht, verändert sich die Darstellung im Zeitverlauf mehr und mehr zur Abstrak-tion. Strukturen zerfließen. Farben werden losgelöst, von gewohnten  Ansichten eingesetzt und spielen eine üppige Rolle.

rene.kunkel@gmx.de

Zu den Bildern von René Kunkel ▶